Finanzen

6.Sep.21
PhotoGranary – stock.adobe.com

Härtefall-Fonds: Phase 3 gestartet

Der Härtefall-Fonds leistet einen Beitrag für Unternehmerinnen und Unternehmer zu ihren persönlichen Lebenshaltungskosten. Anträge für Juli, August, September sind bis 31. Oktober 2021 möglich.

5.Jul.21
Zerbor - Fotolia.com

Corona-Unterstützungen werden nochmals verlängert

Auch wenn inzwischen das große Aufsperren begonnen hat, so sind einige Branchen nach wie vor auf Unterstützung angewiesen. Die einzelnen Maßnahmen weisen aber teilweise schärfere Eintrittskriterien auf. Folgende Verlängerungen sind geplant:

22.Jun.21
Herr Loeffler | AdobeStock

Förderungen für E-Mobilität

Der Bund und die Fahrzeugimporteure unterstützen die Anschaffung von Elektromobilität mit einer gemeinsamen Förderaktion. Die Mittel aus der Förderaktion sind aber budgetär (46 Mio. €) und zeitlich (31. März 2022) begrenzt. Gefördert …

22.Jun.21

Versteuerung von Krypto-Währungen

Was ist bei Krypto-Währungen steuerlich zu beachten? Krypto-Währungen sind in den Augen der Finanz keine offizielle Währung – sie gelten als nicht abnutzbare, unkörperliche Wirtschaftsgüter. Betriebs- oder Privatvermögen Kauft ein …

22.Jun.21
www.cofag.at

Förder-Zahlenspiele

Interessantes für Zahlenmenschen: Wie viel wurde bereits an Unterstützungsleistungen für Unternehmen von der COFAG bewilligt? Wieviel bereits ausbezahlt? Wie lange dauert durchschnittlich die Bearbeitung? Wie hoch ist die Genehmigungsquote? Diese …

20.Mai.21

Härtefall-Fonds Verlängerung

Der Härtefall-Fonds für Corona geplagte Unternehmen wurde nochmal erhöht und verlängert. Verlängerung bis 15.06.2021: Insgesamt sind Anträge für max. 15 Betrachtungszeiträume möglich. Ein Betrachtungszeitraum ist jeweils vom 16. eines Monats …

3.Mai.21
Romolo Tavani - stock.adobe.com

Ausfallsbonus verbessert –mit ein paar Nachteilen

Durch Erhöhung im April und Ausweitung der Anspruchsberechtigten wird der Ausfallsbonus noch attraktiver. Für GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer gibt es schlechte Nachrichten: Sie bekommen keine Ausfallsbonus.

3.Mai.21
PhotoGranary – stock.adobe.com

Härtefall-Fonds verlängert und erhöht

Der Härtefallfons soll als rasche Akuthilfe für Unternehmerinnen und Unternehmer die Lebenserhaltungskosten in der Coronakrise abdecken. Mit der neuen Richtlinie wurde die Auszahlung erhöht und verlängert.

3.Mai.21
wladimir1804 - Fotolia

Digitalisierung gefördert

Auf dem Weg in die digitale Zukunft gibt es wieder eine Reihe von Förderungen. Da heißt es schnell sein, da die Fördertöpfe begrenzt sind.

3.Mai.21
gustavofrazao - stock.adobe.com

NPO-Fonds Verlängerung bis Juni geplant

Anträge auf Zuschüsse aus dem NPO-Unterstützungsfonds für das 4. Quartal 2020 sind nun endlich möglich. Eine nochmalige Verlängerung dieser Förderschiene für gemeinnützige Vereine auf das 1. Quartal 2021 ist geplant.

3.Mai.21
Wirtschaftsagentur Wien

Coronakrise: Unterstützungsmaßnahmen für Wiener Betriebe

Die Wirtschaftsagentur Wien hat eine Liste mit allen Fördermaßnahmen zur Bewältigung der Coronakrise zusammengestellt.

31.Mrz.21
Romolo Tavani - stock.adobe.com

Für März gibt es doppelten Ausfallsbonus

Der Ausfallsbonus beträgt 15 Prozent nicht rückzahlbarer Bonus und 15 Prozent als Vorschuss auf den Fixkostenzuschuss. Für den März wurde der Bonus einmalig erhöht.

16.Mrz.21

Online-Ratgeber für Corona- Unterstützungen

Die Wirtschaftskammer hat einen Online-Ratgeber als Orientierungshilfe entwickelt. Er umfasst die wichtigsten bundesweiten Unterstützungen – Landesförderungen und branchenspezifische Maßnahmen sind nicht enthalten. Der Online-Ratgeber kann keine individuelle Beratung ersetzen. Wir …

16.Mrz.21

Lockdown-Umsatzersatz II

Umsatzersatz für indirekt betroffene Unternehmen – endlich erfolgte eine Regelung für Zulieferbetriebe. Voraussetzungen für den Lockdown-Umsatzersatz II im Überblick: Sitz oder Betriebsstätte in Österreich operative Tätigkeit in Österreich mit Umsätzen …

16.Mrz.21
takasu - stock.adobe.com

Ausfallsbonus ab 40 % Umsatzrückgang

Unternehmer können den Ausfallsbonus ab einem Umsatzentfall von mindestens 40 % beantragen. Der Antrag kann für November 2020 bis Juni 2021 gestellt werden. Die Verordnung aus Mitte Februar hat nun Klarheit über die Vorgangsweise gebracht.

9.Mrz.21
Romolo Tavani - stock.adobe.com

Ausfallsbonus ab 40 Prozent Umsatzrückgang

Unternehmer können den Ausfallsbonus ab einem Umsatzentfall von mindestens 40 % beantragen. Der Antrag kann für November 2020 bis Juni 2021 gestellt werden. Die Verordnung hat Mitte Februar hat nun Klarheit über die Vorgangsweise gebracht.

9.Mrz.21
Bits and Splits - Fotolia.com

Lockdown-Umsatzersatz II unterstützt indirekt Betroffene

Der Umsatzersatz für indirekt betroffene Unternehmen hilft nun endlich auch Zulieferbetrieben. Aber nur, wenn das Unternehmen mindestens die Hälfte seines Umsatzes mit Unternehmen erzielt, die in direkt vom Lockdown betroffenen Branchen tätig sind.

9.Mrz.21
gustavofrazao - stock.adobe.com

NPO-Fonds Verlängerung geplant

Anträge auf Zuschüsse aus dem NPO-Unterstützungsfonds für das 4. Quartal 2020 sind nun endlich möglich. Eine nochmalige Verlängerung dieser Förderschiene für gemeinnützige Vereine auf das 1. Quartal 2021 ist geplant.

1.Feb.21
Matthias Stolt - Fotolia

Fallen bei Investitionsprämie

Wer die Investitionsprämie nutzen möchte, muss bis 28. Februar 2021 den Antrag stellen. Dabei lauern aber einige Fallen, die teuer kommen können.

1.Feb.21
Romolo Tavani - stock.adobe.com

Nun kommt der Ausfallsbonus

Es gibt wieder eine neue Liquiditätshilfe für coronageplagte Unternehmen: Der Ausfallsbonus löst ab Jänner den Umsatzersatz ab und gilt auch für nicht im Lockdown geschlossene Unternehmen.

1.Feb.21
lucadp - stock.adobe.com

Schutzschirm für Veranstalter

Mit einem Fördertopf von 300 Mio. Euro will die Bundesregierung Planungssicherheit für Veranstaltungen bis Ende 2022 ermöglichen. Anträge können bereits gestellt werden, obwohl die Richtlinie erst als Entwurf vorliegt.

1.Feb.21
gustavofrazao - stock.adobe.com

NPO-Fonds und Lockdown-Zuschuss für das 4. Quartal 2020

Der NPO Fonds zur Unterstützung von Non-Profit-Organisationen wurde für das 4. Quartal 2020 verlängert. Ab Mitte Februar (KW7) kann ein Antrag gestellt werden.

11.Jan.21
grandeduc - Fotolia.com

Wer profitiert vom Verlustersatz?

Seit 16.12.2020 gibt es eine weitere Covid-19-Maßnahme für betroffene Betriebe: den Verlustersatz.

11.Jan.21
Bits and Splits - Fotolia.com

Umsatzersatz: max. 50 Prozent für Dezember 2020

Österreich wechselt derzeit zwischen weichen und harten Lockdowns mit Hilfsstellungen in Form des Umsatzersatzes für direkt betroffene Branchen.

11.Jan.21
Matthias Stolt – stock.adobe.com

Investitionsprämie: Planen und bestellen Sie rechtzeitig

Die aws-Investitionsprämie bringt 7 bzw. 14 % der Investitionen als nicht rückzahlbaren Barzuschuss. Der Antrag und erste Maßnahmen müssen allerdings bis Ende Februar 2021 gesetzt werden.

16.Dez.20
Zerbor - Fotolia.com

Stundungen und Raten beim Finanzamt verlängert

Wichtige Unterstützungs- und Entlastungsmaßnahmen werden verlängert.
Kurz vor Weihnachten hat die Regierung nochmals eine Verlängerung für steuerliche Unterstützungen beschlossen.

1.Dez.20
Bits and Splits - Fotolia.com

Lockdown-Umsatzersatz ausgeweitet –  Antragsfrist 15.12.2020

Die Regelung für den Umsatzersatz wurde ausgeweitet. Es sind einerseits jene Branchen antragsberechtigt, die bereits seit 03.11.2020 vom Betretungsverbot betroffen waren (wie z.B.: Gastronomie, Veranstalter, etc.) und andererseits jene Branchen …

1.Dez.20
TheRenderFish – stock.adobe.com

Fixkostenzuschuss 800.000

Aus dem Fixkostenzuschuss Phase II wurde vorerst der Fixkostenzuschuss 800.000 (800.000 EUR ist die Beihilfen-Maximalsumme). In weiterer Folge soll noch ein Fixkostenzuschuss 3 Mio. kombinierbar sein – an dessen Umsetzung wird noch …

1.Dez.20
BillionPhotos.com - Fotolia.com

Praxistipp für die COVID-19-Investitionsprämie

Lassen Sie sich für Ihre Investitionen einzelne Rechnungen geben, sonst könnten Sie bei der Investitionsprämie durch die Finger schauen! Investitionen ins betriebsnotwendige Anlagevermögen können noch bis 28. Februar 2021 mit …

1.Dez.20
gustavofrazao - stock.adobe.com

Kein Lockdown-Umsatzersatz für viele NPOs

Obwohl viele gemeinnützige Einrichtungen von den behördlichen Betretungsverboten seit November 2020 betroffen sind, gibt es keine Unterstützung aus dem Lockdown-Umsatzersatz Topf. Hilfe soll es 2021 aus dem NPO – Unterstützungsfonds …

30.Nov.20

Werden Corona-Förderungen überprüft?

Hier lautet die Antwort ganz klar: Ja! Um Missbrauch bei Corona-Förderungen zu vermeiden, überprüft die Finanz, ob alle Förderkriterien eingehalten wurden. Zu Unrecht in Anspruch genommene Förderungen sind zurückzuzahlen – …

30.Nov.20

Corona-Maßnahmen und -Fristen

In den vergangenen Monaten hat die Bundesregierung eine Fülle von Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise erlassen. Damit Sie keine Frist versäumen, geben wir Ihnen in der Folge einen Überblick über die wichtigsten aktuell gültigen und geplanten Instrumente.

30.Nov.20

Corona-Verluste zu Geld machen

Das für Covid-19-Verluste geschaffene Instrument des Verlustrücktrags soll unterschiedlich hohe Gewinne glätten und so zu einer schnellen Steuergutschrift führen. Verlustrücktrag versus Verlustvortrag Ohne die Spezialregelung des Verlustrücktrags wäre ein Verlust …

19.Nov.20
Bits and Splits - Fotolia.com

Lockdown-Umsatzersatz als Hilfe für den Lockdown 2

Alle Branchen für die der Lockdown 2 „light“ bereits seit 03.11.2020 zu einem Betretungsverbot geführt hat (Gastronomie, Veranstaltungen, Freizeitbranche etc.) erhalten bis zu 80 % Umsatzersatz. Für jene Branchen, die durch den „harten“ Lockdown 2, ab 17.11.2020 betroffen sind, wird derzeit noch an den Details gearbeitet.

2.Nov.20
Matthias Stolt – stock.adobe.com

Überprüfung von Corona-Förderungen

Um Missbrauch bei Corona-Förderungen zu vermeiden, überprüft die Finanz, ob alle Förderkriterien eingehalten wurden. Zu Unrecht in Anspruch genommene Förderungen sind zurückzuzahlen – außerdem winken Strafen.

21.Sep.20

Stundungen verlängert

Alle coronabedingten Stundungen beim Finanzamt, die am 30.09.2020 auslaufen, wurden automatisch bis 15.01.2021 verlängert. Auch die am 15.11.2020 fälligen Vierteljahres-Steuervorauszahlungen werden bis 15.01.2021 gestundet. Alternativ kann bis 30.09.2020 um Ratenzahlung …

21.Sep.20
1STunningART – stock.adobe.com

Einlagensicherung und Anleger­entschädigung

Durch die Insolvenz der Commerzialbank Mattersburg sind die Sicherungseinrichtungen für viele Gläubiger eine große Hoffnung, ihre Bankguthaben und Spareinlagen zu retten. Einlagensicherung Austria GmbH Alle österreichischen Banken mit Ausnahme der …

21.Sep.20
alvarez – istockphoto.com

Zuschüsse für Non-Profit-Organisationen

Seit 8. Juli können nicht rückzahlbare Zuschüsse bei der Austria Wirtschaftsservice GmbH (AWS) beantragt werden. Diese sollen das wirtschaftliche Überleben der für die Gesellschaft wichtigen NPOs sichern. Zielgruppen Gemeinnützige Organisationen …

21.Sep.20
bizvector – stock.adobe.com

Neues zum Fixkostenzuschuss

Der Fixkostenzuschuss (FKZ) vom Mai 2020 (siehe impuls 3/2020), der Zuschüsse für maximal drei Monate vorgesehen hatte, wurde prolongiert – der Zeitraum wurde verdoppelt: Der FKZ II kann bis zu …

21.Sep.20
smalllikeart / Eucalyp / Good Ware / Freepik (2) / DinosoftLabs / monkik – flaticon.com

COVID-19-Prämie soll zum Investieren anregen

Wer trotz Corona investiert, bekommt  von 7 bis zu 14 % der Kosten als nicht rückzahlbaren Zuschuss gefördert. Anträge können von 1. September 2020 bis 28. Februar 2021 gestellt werden. Wer …

10.Sep.20
Matthias Stolt – stock.adobe.com

Covid-19-Investitionsprämie – Anträge sind nun möglich

Am 12. August wurde die Förderrichtlinie auf der aws-Website veröffentlicht. Damit sollen nun alle offenen Fragen beantwortet werden. Anträge sind seit 1. September 2020 möglich. Wer kann die Investitionsprämie erhalten? …

10.Sep.20
TheRenderFish – stock.adobe.com

Fixkostenzuschuss Phase II (FKZ II) startet am 16.9.2020

Der im Mai 2020 in Kraft getretene Fixkostenzuschuss Phase I (FKZ I), welcher Zuschüsse für maximal drei Monate vorgesehen hatte, wurde prolongiert und der Zuschusszeitraum verdoppelt: Der FKZ II kann …

4.Aug.20

Non-Profit-Organisation (NPO) Unterstützungsfonds läuft seit 8. Juli 2020

Non-Profit-Organisationen aus allen Lebensbereichen sind von der Corona Krise stark betroffen. Seit 8. Juli können nicht rückzahlbare Zuschüsse bei der AWS (Austria Wirtschaftsservice GmbH) beantragt werden. Diese sollen das wirtschaftliche …

4.Aug.20

Einlagensicherung und Anlegerentschädigung

Durch die Insolvenz der Commerzialbank Mattersburg sind die Sicherungseinrichtungen für viele Gläubiger eine große Hoffnung ihre Bankguthaben und Spareinlagen zu retten. Einlagensicherung Austria GmbH Alle österreichischen Banken mit Ausnahme der …

4.Aug.20
SONY DSC

Neuer Anreiz für Investitionen durch die COVID-19 Investitionsprämie

Durch die Einführung einer Prämie soll die Investitionsbereitschaft der Unternehmer erhöht werden. Die Investitionsprämie beträgt 7 % allgemein bzw. 14 % für Neuinvestitionen in den Bereichen Digitalisierung, Ökologisierung und Gesundheit/Life-Science …

29.Jun.20

Jetzt soll die Konjunktur mit zahlreichen Maßnahmen gestärkt werden

Derzeit befindet sich ein Gesetzesentwurf zum Konjunkturstärkungsgesetz 2020 (KonStG 2020) und zum Investitionsprämiengesetz (InvPrG) in Begutachtung. Wir geben einen kurzen Überblick über geplante Maßnahmen. Entwurf des Konjunkturstärkungsgesetzes 2020 Die geplante …

15.Jun.20

Fixkostenzuschüsse können seit 20. Mai beantragt werden

Unternehmerinnen und Unternehmer sollen zur Deckung ihrer Fixkosten nicht rückzahlbare Zuschüsse von max. 75 % erhalten. Der Antrag kann seit 20. Mai 2020 bis spätestens 31. August 2021 über FinanzOnline gestellt …

2.Jun.20

Fixkostenzuschüsse können seit 20. Mai beantragt werden

Förderungsfähige Unternehmen, die durch die Folgen der Corona Krise substantielle Umsatzverluste von mindestens 40 % erlitten haben, sollen zur Deckung der Fixkosten nicht rückzahlbare Zuschüsse von max. 75 % der …

2.Jun.20
Biology and science. We're closed or postponed sticker.  Virus or bacteria cells. Global alert. Epidemic. Text in German: Closed due to COVID-19.

Für den Härtefallfonds Phase 2 soll es weitere Nachbesserungen geben

Die Regierung hat am 27.5.2020 Verbesserungen und eine Ausweitung und Erhöhung der Zahlungen aus dem Härtefallfonds angekündigt. Der Härtefallfonds soll kleinen Unternehmen zur Abdeckung der Lebenshaltungskosten dienen. Da die Unterstützung …

12.Mai.20

Anträge für den Fixkostenzuschuss sollen ab 20. Mai starten

Die Abwicklung des Fixkostenzuschusses wird nochmals geändert. Auszahlungen für das erste Drittel des Zuschusses sollen nun doch schon Ende Mai / Anfang Juni 2020 stattfinden. Ursprünglich wurden die Auszahlungen erst …

12.Mai.20

Corona Hilfsfonds – Überbrückungsgarantien für Betriebsmittelkredite

Ziel dieses Hilfsfonds ist es, gesunden Unternehmen, die aufgrund der Corona Krise von schweren finanziellen Einbußen betroffen sind, rasch Überbrückungskredite zu verschaffen. Die attraktivste Form für KMUs ist das Modell …

12.Mai.20
Biology and science. We're closed or postponed sticker.  Virus or bacteria cells. Global alert. Epidemic. Text in German: Closed due to COVID-19.

Praxisnahe Verbesserungen zum Härtefallfonds Phase 2 sind seit 30.4. in einer Sonderrichtlinie eingearbeitet

Mit Mitte April ist die Phase 2 des Härtefallfonds gestartet. Dabei soll es vor allem um eine Erste-Hilfe-Maßnahme für Unternehmer und Unternehmerinnen gehen und das notwendige Geld für den Lebensunterhalt …

21.Apr.20

COVID-19 – Kurzmeldungen

Hotline BMF rund um Corona Fragen unter 050 233 770 Seit Montag, 20.4. gibt es eine Hotline beim BMF zu allen Fragen rund um Corona, wie Hilfsfonds, Steuerstundungen, Kurzarbeit  etc. …

15.Apr.20

Fixkostenzuschüsse im Rahmen des Corona Hilfs-Fonds

Förderungsfähige Unternehmen, die durch die Folgen der Corona Krise substanzielle Umsatzverluste von zumindest 40 % zu verzeichnen haben, sollen zur Deckung von Fixkosten nicht rückzahlbare Zuschüsse erhalten. Der für 15.4. angekündigte …

15.Apr.20

Härtefallfonds – Phase 1 endet mit 17. April 2020 und Phase 2 startet am 20. April 2020

Sind Sie unter die Kriterien des Härtefallfonds für die Phase 1 gefallen? Falls Sie die Kriterien noch nicht geprüft haben, handeln Sie rasch, denn es ist nur noch bis 17. …

27.Mrz.20

Geld aus dem Härtefall-Fonds beantragen

Heute – 27.3.2020 – kann man ab 17:00 Uhr Geld aus dem Härtefall-Fonds beantragen. Ein hektischer Antrag ist aber nicht notwendig, denn es gilt NICHT das „First come first served-Prinzip“. …

25.Mrz.20

Warnung vor Cyberkriminellen

Seien Sie wachsam. Cyberkriminelle nutzen die aktuelle Lage aus, um Nutzern Malware unterzujubeln. Wir bekommen täglich von unterschiedlichen Stellen Corona-Informationen. Leider nutzen Kriminelle die aktuelle Notlage schamlos aus! Seien Sie …

10.Mrz.20

Eintrag als Reparaturbetrieb

Reparieren boomt. Mitglieder der Sparte Gewerbe und Handwerk können sich ins Firmen A-Z der Wirtschaftskammer als Reparaturbetrieb eintragen lassen, um somit leichter gefunden zu werden. firmen.wko.at > Anmeldung über das …

2.Dez.19

KMU Digital geht in die Verlängerung

KMU Digital – das Förderprogramm vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer – startet mit 11.12.2019 in die nächste Runde. KMU Digital fördert die individuelle Beratung zum Thema …

2.Dez.19

Ökologisierung Kfz-Sachbezug

Ab 2020 soll die Verordnung zu den Sachbezügen für Dienstnehmer erfreuliche Verbesserungen bringen. Für Fahrräder und E-Krafträder kommt eine Sachbezugsbefreiung. Weiters werden die Grenzwerte des CO2-Ausstoßes, ab welchen nicht der …

23.Sep.19

Niedrige Finanzamtszinsen

Die niedrigen Zinsen merkt man auch bei der Finanz. Bis die 50 €-Bagatellgrenze für Zinsen bei Nachzahlungen der Einkommen- oder Körperschaftsteuer aus 2018 erreicht ist, vergeht sehr viel Zeit. Tipp: Zur …

23.Sep.19

Lebensversicherung rückabwickeln

Nach einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs können Lebensversicherungsverträge, welche im Zeitraum 1.1.1994 und 31.12.2015 abgeschlossen wurden, aufgrund mangelnder Widerrufsbelehrungen unbefristet rückabgewickelt werden. Das ist vor allem dann interessant, wenn Sie …

19.Sep.19
Business woman  with laptop

Halber Steuersatz für Pensionszusagen

Gesellschafter-Geschäftsführer können bei Kapitalabfindung einer Pensionszusage den Hälftesteuersatz in Anspruch nehmen. Der Verfassungsgerichtshof entschied im April 2018, dass eine Kapitalabfindung der Pensionszusage als begünstigter Übergangsgewinn versteuert werden kann. Es fällt …

24.Jun.19

Erhöhte Sicherheit bei E-Banking ab 14. September 2019

Durch neue EU-Vorgaben wird E-Banking sicherer. Das bedeutet aber auch eine Umstellung bei der Benutzung von Online-Banking. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie in den nächsten Tagen Ihre Banking-Software updaten …

12.Jun.19

Nicht vergessen: Schenkung melden

Wer ein wertvolles Geschenk bekommt, kann sich freuen. Aber: Schenkungs-meldung nicht vergessen! Sie ist kostenlos und beweist, woher das Geld kommt. Schenkung Betroffen sind Schenkungen seit 1.8.2008 für alle in …

27.Mai.19

Aus Mindestsicherung wird Sozialhilfe

Die „Mindestsicherung neu“ wurde beschlossen und in Sozialhilfe rückbenannt. Auch die Abschaffung der Notstandshilfe und Integration in die Arbeitslosenversicherung wurde diskutiert. Wir geben einen Überblick über die Änderungen bei der …

18.Mrz.19

Handyparken – hier muss man schnell sein

Die Aktivierung eines elektronischen Parkscheins erfolgt durch SMS-Übermittlung bzw. über App. Danach ist die Rückmeldung (Bestätigung) über die durchgeführte Transaktion abzuwarten. Erst in der Sekunde der Bestätigung bzw. Anzeige des …

14.Mrz.19

Kennzahlen für Unternehmen – Folge 3: Personalintensität

Ein paar Kennzahlen sind für alle Unternehmerinnen und Unternehmer interessant. Wir sehen uns heute eine wichtige Kostenkennzahl – die Personalintensität oder Personalaufwandsquote – an. Was ist die Personalintensität? Diese Kennzahl …

20.Feb.19

Kennzahlen für Unternehmen – Folge 2: Deckungsbeitrag

Ein paar Kennzahlen sind für alle Unternehmerinnen und Unternehmer interessant. Wir sehen uns heute eine wichtige Erfolgskennzahl – den Deckungsbeitrag (DB) – an. Was ist der Deckungsbeitrag? Der DB ist …

16.Jan.19

Einlagensicherung neu organisiert

Ab Jänner 2019 wird die Sicherung von Bankguthaben und Spareinlagen zentral im Einlagensicherungsfonds organisiert. Inhaltlich ändert sich nichts. Einlagensicherung Austria GmbH Alle österreichischen Banken mit Ausnahme der Erste Bank und …

27.Nov.18

Wertvolle Geschenke melden

Schenkungen unter Lebenden betreffend bestimmte Vermögenswerte müssen innerhalb von drei Monaten ab dem Zuwendungsvorgang via FinanzOnline gemeldet werden. Befreiungen Schenkungen bis zu 50.000 € zwischen nahen Angehörigen pro Jahr Schenkungen zwischen …

26.Nov.18

Neue Berechnung der Kammerumlage

Ab Jänner 2019 wird die Kammerumlage anders berechnet. Durch zwei Änderungen in der Berechnung werden die Mitglieder der Wirtschaftskammern Österreichs finanziell etwas entlastet. Wer zahlt Kammerumlage 1? Grundsätzlich unterliegen alle …

17.Okt.18

KMUs am Aktienmarkt

Die Wiener Börse öffnet ab 2019 den Dritten Markt für heimische Klein- und Mittelbetriebe. Damit können heimische KMUs an der Börse handelbare Aktien begeben und haben somit leichteren Zugang zum …

5.Sep.18

Messchaos – neue CO2-Werte für NOVA

Aktuell gibt es drei verschiedene CO2-Messmethoden: Den alten NEFZ-Zyklus, der für neue Fahrzeugtypen ab Sept. 2018 nicht mehr verwendet wird. Den neuen WLTP-Standard, der im Schnitt um 20 % höhere CO2-Werte …

16.Aug.18

Kennzahlen für Unternehmen – Folge 1: Eigenkapitalquote

Ein paar Kennzahlen sind für alle Unternehmerinnen und Unternehmer interessant. Wir sehen uns heute eine wichtige Finanzierungskennzahl – die Eigenkapital-(EK-)Quote – an. Die Formel                              Eigenkapital EK-Quote =     —————————   …

11.Jul.18

Achtung vor vermeintlichen Finanzamtsemails

Derzeit kursieren Emails mit dem verlockenden Betreff „Ihre Steuerrückzahlung“. Achtung: dahinter stecken Phishing-Betrüger, die an Ihre Daten kommen möchten. Betrugs-Email Wenn Sie folgendes Email erhalten, sollten die Alarmglocken schrillen: Betreff: …

29.Mai.18

Test: Abgabenrechner der Finanz

Der neue Abgabenrechner soll ErstgründerInnen und KleinunternehmerInnen eine Übersicht über die Sozialversicherungsbeiträge und Steuerbelastung geben. Wir haben für Sie getestet. Der Vorteil ist die einfache Handhabung. Nach wenigen Klicks bekommt …

17.Apr.18

Geldüberweisung in Echtzeit

Seit Ende 2017 ist es theoretisch möglich, Geld „sofort“ zu überweisen. Überweisungen können europaweit in Sekundenschnelle durchgeführt werden, wenn es die eigene Bank anbietet. Instant Payment Mittels Instant Payment kann …

14.Mrz.18

Rechtzeitig vor Ostern überweisen

Denken Sie rechtzeitig an die Überweisungen, denn am Karfreitag finden keine Überweisungen statt. Vor allem Löhne und Gehälter sind betroffen. Am Karfreitag, den 30. März 2018, gibt es keinen Zahlungsverkehr …

19.Feb.18

Vereine: PRAE nicht nur für Wettkampfsport

Die eigens für den Sport geschaffene Pauschale Reiseaufwandsentschädigung (PRAE) gilt für jegliche sportliche Betätigung und nicht nur – wie man bislang dachte – nur für den Wettkampfsport. Das wurde nun …

19.Feb.18

Weniger Firmenpleiten 2017

Wie der Kreditschutzverband berichtet, gab es seit 20 Jahren nicht mehr so wenige Unternehmensinsolvenzen wie im Jahre 2017, nämlich österreichweit nur 5.079 Fälle. Das entspricht einem Rückgang gegenüber dem Vorjahr …

1.Feb.18
Kinder im Kletterverein mit Betreuer

Sportvereine können aufatmen

Die Pauschale Reiseaufwandsentschädigung (PRAE) kann für alle Bereiche des gemeinnützigen Sports angewendet werden. Das Erkenntnis des Bundesverwaltungsgerichts freut alle gemeinnützigen Sportvereine sehr. Lange wurde gestritten, jetzt ist es klar: Die …

16.Jan.18

KMU-Investitionszuwachsprämie ausgesetzt

Eigentlich hätte ab Jänner 2018 der Fördertopf wieder gefüllt sein sollen. Doch die aws (Austria Wirtschaftsservice) gibt bekannt, dass man derzeit keine Anträge stellen kann. Bewegte Geschichte der KMU-Investitionszuwachsprämie Die …

6.Nov.17

Vorteile durch digitale Vignette

Die Digitalisierung schreitet auch beim Staat zügig voran: Ab 2018 kann die Autobahnvignette für Pkw digital erworben werden. Ein Aufkleben auf der Windschutzscheibe entfällt damit. Es gibt sie wie bei …

12.Sep.17

Wie lange kann man Schillinge umtauschen?

Bei der Österreichischen Nationalbank (OeNB) kann man alle Schilling-Banknoten und -Münzen der letzten Serie ohne zeitliches und betragsmäßiges Limit umtauschen. Wer allerdings noch Banknoten aus einer alten Serie hat, sollte …

12.Sep.17

Legal Entity Identifier (LEI): Wertpapiergeschäfte ab 2018

Unternehmen brauchen für Wertpapiergeschäfte ab 2018 einen Legal Entity Identifier (LEI). Beim LEI handelt es sich um eine 20-stellige Kennnummer, die weltweit eine eindeutige Identifizierung von Teilnehmern am Finanzmarkt ermöglicht. …

12.Sep.17
Businessman covering his face using a white paper with drawn question mark, like a mask, for hiding his identity. Isolated gray wall background.

Wer ist der wahre Eigentümer?

Zur Bekämpfung von Briefkastenfirmen und Geldwäsche wird ab Jänner 2018 ein Register eingeführt, das die wirtschaftlichen – also die wahren – Eigentümer von Gesellschaften, Vereinen etc. aufzeigen soll. Erstmals werden …

1.Aug.17
rear view of a businessman with a barcode in his nape

LEI-Nummer für Wertpapierhandel

Unternehmen brauchen für Wertpapiergeschäfte ab 2018 eine Legal Entity Identifier (LEI)-Nummer. Betroffene sollten sich bald darum kümmern. Beim LEI handelt es sich um eine 20stellige Kennnummer, die weltweit eine eindeutige …

19.Jun.17

Gefördertes E-Auto

Wer jetzt zu einem E-Auto greift, bekommt die Anschaffung gefördert: Private bis zu 2.500 € und Unternehmen bis zu 1.500 €. Die Förderung gibt es 2017 und 2018. Die Progamme …

19.Jun.17

Investitions­zuwachsprämie ausgeschöpft

Bereits nach drei Monaten war es mit dem Geldsegen zu Ende. Wer nicht rechtzeitig die KMU-Investitionszuwachsprämie beantragt hat, geht für 2017 leer aus. Weitere Infos: www.aws.at Tipp: Wenn die Investitionszuwachs-prämie …

1.Jun.17

Forschungsprämie steigt ab 2018 auf 14 Prozent

Die Forschungsprämie zeigt laut einer Studie ihre Wirkung und fördert den Forschungsstandort Österreich. Ab 2018 wird sie daher von 12 auf 14 Prozent erhöht. Die Forschungsprämie gibt es seit 2002 …

1.Jun.17

Finanz warnt vor Betrügern

Kriminelle geben sich am Telefon als Finanzbeamte aus Laut Bundesministerium für Finanzen (BMF) rufen derzeit Kriminelle an und geben sich als Finanzbeamte aus. Sie seien von der Pfändungsabteilung und geben …

1.Mai.17

Handysignatur

Wer noch keine hat, aber eine will, kann diese sehr einfach anfordern. Vorteile der Handysignatur Viele Behörden stellen Informationen online zur Verfügung, die nur mittels elektronischer Signatur abrufbar sind. Dazu …

1.Mrz.17

Wie bekommt man eine Investitionszuwachsprämie?

Seit 9. Jänner 2017 kann man die Investitionszuwachsprämie beantragen, aber erst wenn die Förderrichtlinie auf dem Tisch liegt, sind die Förderbedingungen endgültig klar. Investitionszuwächse ab 50.000 € werden mit einer nicht …

27.Feb.17
Putting Bitcoin Into Coin Slot On Blue Motherboard. 3D Illustration.

Kauf- und Verkauf von Gold oder Bitcoins

In Zeiten niedriger Zinssätze suchen Spekulationslustige alternative Anlageformen. Gold steht dabei hoch im Kurs, aber auch Bitcoins werden als Geldanlage immer attraktiver. Was ist steuerlich zu beachten? Ankauf ohne Umsatzsteuer …

28.Nov.16

Verein hat eine Punschhütte. Was ist zu beachten?

Der Betrieb von Punsch- oder Glühweinständen durch einen gemeinnützigen Verein stellt einen entbehrlichen Hilfsbetrieb dar, wenn der Spendensammelzweck eindeutig erkennbar ist. Die Speisen und Getränke müssen allerdings von den Mitgliedern …

28.Nov.16

Sind Prozesskosten absetzbar?

Schuldig oder nicht schuldig ist hier die Frage – aber nicht immer. Betrieblicher Bereich Kosten eines Zivilprozesses oder eines Verwaltungsstrafverfahrens sind absetzbare Betriebsausgaben, wenn sie betrieblich veranlasst sind. Der Ausgang …

28.Nov.16
Car accident on the street.

KFZ-Reparatur nach Unfall. Was ist absetzbar?

Sie nutzen als Unternehmer Ihren PKW überwiegend betrieblich?  Dann können die Reparaturkosten oder im Falle eines Totalschadens der gesamte Restbuchwert zur Gänze steuerlich geltend gemacht werden. Voraussetzung: der Unfall ist …

28.Nov.16

Schnell noch ein neues Firmenauto vom Christkind?

Seit 1.1.2016 ist die Höhe des Sachbezugs für ein privat genutztes Firmenauto abhängig vom CO2-Ausstoß. Wer ein schadstoffarmes Firmenfahrzeug bis zu einem CO2-Ausstoß von 130g fährt, dessen Sachbezug wurde nicht …

Aktuelle Themen